Nette Urlaubtipps

Reiseplannung

Mein-Sanibel.de

Florida Reiseführer

Sonnenuntergang auf Captiva

Sonnenuntergänge vom Strand bewundern

Es gibt Sonnenuntergänge, die so kitschig schön sind, dass man sich kurz kneifen muss. Wer so einen romatischen Sonnenuntergang erleben möchte, sollte and die östlichste Spitze von Captiva fahren. Die beste Stelle um den Sonnenuntergang zu verfolgen ist hier der öffentliche Strand. Während tagsüber es hier noch ruhig zugeht, so sammeln sich abens mehere Touristen an, die alle wegen dem gleichen Ziel hierher kommen. Daher rate ich rechtzeitig diesen Strand aufzusuchen, da es hier nur begrenzte Parkplätze gibt. Ebenso sei darauf hingewiesen, dass es hier an der Beach keine öffentliche Toiletten gibt.

sonnenuntergang-urlaubsbild rotersonnenuntergang

Wer nicht ganz soweit fahren möchte, kann ebenfalls den Sonnenuntergang von dem Causeway (Brücken der Verbindung zwischen Festland und Sanibel) erleben. Auch hier schwimmen gerne abends Delphine vorbei.

Sunset-Cruise
Die Sonnenuntergänge sind schon atemberaubend. Eine Alternative den Sonnenuntergang vom Strand aus zu verfolgen bietet die organisierte Captiva Sunset Cruise. Während der Fahrt mit einem kleinen Schiff können Sie nicht nur den Sonnenuntergang geniesen sondern auch ein Abendmenü bei Musik. Eine Moeglichkeit um den Urlaubstag romatisch ausklingen zu lassen bietet die Sunset Serenade Cruise:  Vom Boot geniesst man den Sonnenuntergang bei einem leckeren Cocktail und anschliessend sein Dinner bei  inseltypischer Musik von Danny Morgan.
Touren werden täglich angeboten, allerdings Abfahrtszeiten variieren je nach Saison. Am besten bei Captiva Cruises (www.captivacruises.com) nachfragen. Die Abendbootfahrt kostet $25 für Erwachsene, $15 Kinder (Stand: Sep. 2009)

foto-sonnenuntergang

zur Übersicht Attraktivitaeten auf Sanibel und Captiva

Kommentar hinterlassen

 

 

 

Folgende HTML tags koennen verwendet werden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>