Nette Urlaubtipps

Reiseplannung

Mein-Sanibel.de

Florida Reiseführer

Temperaturen und Klima

Heiße Sommer und milde Winter und wenig Regen machen Florida zum idealen Reiseziel das ganze Jahr über. Mit ganzjährlichen warmen und sonnigen Wetter ist es kein Wunder, dass dieser US-Bundesstaat auch den Spitznamen “Sunshine State” (auf deutsch: Sonnenschein-Staat) trägt.

Tired young couple resting at the beach sonne-florida

Als Hochsaison gelten die Wintermonate, da dann viele (vor allem Rentner) den Sonnenstaat aufsuchen um der winterlichen Kälte zu entfliehen. Auch die Hotelpreise sind dementsprechend höher. Ideale Reisezeit für einen Urlaub auf Sanibel, Captiva oder einer Floridarundreise ist der Frühling, da hier angenehm warme Temperaturen herrschen. Der Sommer mit Temperaturen über 30° Grad und einer hohe Luftfeuchtigkeit (bei schwülem Wetter empfindet man die Temperatur als viel wämer) sind nicht jedermanns Sache. Die Monate August bis November werden auch als Hurrikan-Saison bezeichnet, da Hurrikans jährlich vorkommen. Zwischen Juni und September (auch als Regensaison bezeichnet)  kommen ebenfalls kurze Regenschauern am Nachmittag während dieser Monate häufiger vor. Wenn es hier regnet, dann schüttet es regelrecht. Regenmassen kommen dann in sehr kurzer Form vor, so dass es den Urlaub normalerweise nicht all zu schlimm beeinträchtigt, da man meist eine Stunde später wieder die Sonne geniessen kann.

Hier die monatlichen Durchschnittstemperaturen von Sanibel, Captiva und Umgebung:

Monat Tief Hoch
Januar 12° Grad 24° Grad
Februar 12° Grad 24° Grad
März 14° Grad 27° Grad
April 17° Grad 29° Grad
Mai 19° Grad 32° Grad
Juni 22° Grad 32° Grad
Juli 24° Grad 33° Grad
August 24° Grad 33° Grad
September 23° Grad 32° Grad
October 20° Grad 30° Grad
November 15° Grad 27° Grad
Dezember 13° Grad 24° Grad

Wer nach Florida reist, sollte leichte Kleidung einpacken. Ebenso sollte man immer ein Strickjäckchen dabei haben, da es in Restaurants, Hotels und Shoppingcenters durch die Klimaanlage schon kalt sein kann. Der Temperaturunterschied zwischen draußen und in Gebäuden kann groß sein.

Auch das Wasser hat das ganze Jahr über angenehme Temperaturen und erlaubt zu jeder Jahreszeit im Meer schwimmen zu gehen – die Durchschnittswassertemperatur liegt bei 25° Grad. Auf Sanibel, wo man weit hinaus ins Meer hinauslaufen kann, ist das Wasser im Sommer sogar so warm, dass man meinen könnte in der Badewanne zu sein. Auch wenn das Wasser warm ist, so empfindet man das PlanPlanschen im Meer immer noch erfrischend bei der Sommerhitze und machen für mich so die Hitze nur erträglich. Es gibt doch nichts schöneres als mit einem Buch auf der Luftmatratze sich auf dem Wasser treibend zu sonnen Wem das Meer zu warm ist, kann immer noch auf den etwas kälteren Pool setzen.

Hier die durchschnittlichen Wassertemperaturen von Sanibel, Captiva und Umgebung:

Wassertemperatur im Frühjahr & Sommer 30° Grad
Wassertemperatur im Herbst 22° Grad
Wassertemperatur im Winter 19°-22° Grad

Und zu guter Schluss: Wer die Inseln Sanibel oder Captiva vor allem wegen ihren Muschelvorkommnissen besuchen möchte, sollte seine Reise in den etwas stürmischeren Monaten (Herbst und Winter) planen, da hier mehr Muscheln an den Strand getrieben werden. Doch keine Angst, dass heißt nicht, dass an den Stränden sonst keine eine Muschel zu finden gibt. Glaubt mir es gibt auch sonst reichlich! (Siehe mehr zur Muschelsuche)

1 Kommentar zu Temperaturen und Klima

  • Sonja

    Hallo Diana,
    bin begeistert von der Insel, jedoch mag ich keinen Wind.
    Wie sieht es damit aus ????
    Liebe Grüße
    Sonja

Kommentar hinterlassen

 

 

 

Folgende HTML tags koennen verwendet werden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>